Das Flachdach: moderne Bauweise kombiniert mit klaren Linien

Flachdächer sind modern und passen sich harmonisch in Gärten mit klarer Linienführung ein. Positiv an der Dachform - Ein Flachdach nimmt in der Höhe keinen Platz weg, dies kann oft in Gärten mit altem Baumbestand wichtig sein.

Ein Flachdach-Gartenhaus zeichnet sich optisch durch die Flache Dachform aus. Wobei hier zu bemerken ist, dass das Dach nicht gänzlich flach ist. Es weist in der Regel eine Neigung von weniger als 10 Prozent aus, damit das Regenwasser trotzdem noch gut ablaufen kann.

In der Innenraumgestaltung gibt es praktisch keine Grenzen. Gestalten Sie Ihren gemütlichen Rückzugsort zum Beispiel mit Lounge-Möbeln und erweitern Sie so Ihren Wohnraum oder nutzen Sie den praktischen Platz-Schaffer als Gerätehaus, Fahrradhaus oder Unterstand für Ihre Terrassenmöbel im Winter.

Ein Flachdach ermöglicht viele platzsparende Bauvarianten. So ist das Flachdach-Gartenhaus eine perfekte Kombination aus Funktionalität und Ästhetik.


Vorteile und Nachteile

Was das flache Dach in erster Hinsicht von anderen Dachformen unterscheidet, ist die Begehbarkeit. Mit der Anordnung einer Terrasse oder einer begrünten Dachfläche schaffen Sie zusätzlichen Wohn- und Lebensraum. Gleichzeitig profitieren die Räume unterhalb der Dachfläche, da sie ohne Schrägen optimal genutzt werden können.

>>> Mit Flachdächern haben Sie viele Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Jedoch erfordern sie auch viel Sorgfalt bei der Ausführung von Tragkonstruktion, Dämmung und auch Abdichtung.

Flachdach ist nicht gleich Flachdach - der Unterschied zwischen Kaltdach und Warmdach
Bauphysikalisch werden Flachdächer in Kaltdach und Warmdach unterschieden.

Beim Kaltdach oder belüfteten Dach verbleibt über der Dämmschicht ein Hohlraum, in welchem die Luft zirkulieren kann. Diese Konstruktion wurde früher oft bevorzugt, der Vorteil liegt darin, dass eingedrungene Feuchtigkeit leicht abgeführt werden kann.

Beim Warmdach schützt eine kompakte Schichtenfolge als Wärmedämmung vor eindringendem Wasser. Im Innenbereich sorgt beim Warmdach eine Dampfsperre dafür, dass kein Wasserdampf aus der Raumluft in die Wärmedämmung eindringt.

Fazit:

Einige Hersteller bieten komplette Dämmsysteme einschließlich aller erforderlichen Folien und Anschlüsse an. Bei fachgemäßer Ausführung ist die Warmdachkonstruktion dem Kaltdach vorzuziehen.


Die Gartenhaus Hotline für alle Fragen rund um das Gartenhaus - Rufen Sie uns an: +49 (0) 9266 - 99 25 6-0

Mo - Fr: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr | 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr | Sa: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr


Kataloge für Garten, Gartenhaus - von Coburg über Kronach bis nach Lichtenfels

Blättern Sie in den Online-Katalogen unserer Qualitätslieferanten zu Holz im Garten

In unserer aktuellen Katalog-Auswahl finden Sie Qualitätsprodukte renommierter Gartenlieferanten, exklusiv zusammengestellt für unser Holz im Außenbereich und Outdoor-Sortiment.


Informieren Sie sich auf gartenhaus-coburg.de zu den Themen:


Beratung & Verkauf für Gartenhäuser von Coburg über Kronach bis nach Lichtenfels

Als Partner von gartenhaus-coburg.de - steht Ihnen das kompetente Fachpersonal von Habelitz Holz mit Sitz in Mitwitz, stets freundlich und fachkompetent zur Verfügung. Sie haben Interesse an einem Laminat, Parkett & Boden, Türen & Innentüren, Terrasse, Zaun & Garten, Wand & Decke, Farben & Lacke?

Informieren Sie sich direkt unter www.habelitz-holz.de

... oder besuchen Sie uns vor Ort in Mitwitz - Wir freuen uns auf Sie!

Habelitz Holz mit Sitz in Mitwitz - Ihr Partner von fassade-coburg.de - ist der Holzhandel rund ums Bauen, Wohnen und Leben mit Holz für die Region Mitwitz Ortsteil Hof, Coburg, Kronach, Lichtenfels, Bad Staffelstein, Sonneberg, Rödental, Kulmbach, Neustadt und Burgkunstadt.

Service rund um Garten, Haus und Co. in der Region Coburg - vom Fachmann Habelitz Holz

Das Team von Holz Habelitz ist für Sie da:

Mit kompetenter Beratung, neuen Ideen, ungewöhnlichen Konzepten und gezielter Planung.

Für die Durchführung Ihres Bauprojektes stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Oder Sie lassen unser firmeneigenes Schreinerteam freundlich und kompetent für sich arbeiten. Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen – wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Zuschnitte nach Maß im Holzfachmarkt Habelitz

Durch unser eigenes Säge- und Hobelwerk und die angegliederte Schreinerei sind viele Sonderwünsche möglich.

Wenden Sie sich an unsere kompetenten Fachkräfte im Holzfachmarkt Habelitz in Mitwitz OT Hof.

Zuschnitte nach Maß im Holzfachmarkt Habelitz
Zuschnitte nach Maß im Holzfachmarkt Habelitz

Die Serviceleistungen vom Holzfachmarkt Habelitz

Im Holzfachmarkt Habelitz arbeiten erfahrene Schreiner, ein Zimmermann und ein Raumausstattermeister sowie das Verkaufsteam Hand in Hand. Gut geplant, fachgerecht, sauber und sorgfältig können wir so unsere Serviceleistungen ausführen:

  • Aufmaß
  • Zuschnitt
  • Lieferservice
  • Verlegung von Bodenbelägen und Terrassendielen
  • Demontage alter Böden
  • Setzen von Türen
  • Montage von Decken und Licht
  • Aufbau von Kinderspielgeräten, Gartenhäusern, Carports, Gartenzäunen und Sichtschutzelementen
  • Sonderanfertigungen, Sonderhobelungen

Sie erwarten Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue ohne Kompromisse? Wir setzen Ihre Bauprojekte mit unserem Fachwissen um!

Individuelle Anfertigungen sind unsere Stärke Nicht nur die Herstellung und Verarbeitung von Qualitätsprodukten, sondern auch das Verlegen von Bodenbelägen ist eine Kunst.

Wenn Sie Wert auf ein stimmiges Gesamtergebnis und die zuverlässige Umsetzung Ihrer Wünsche und Projekte legen, führt kein Weg an einem Fachmann vorbei. Sparen Sie sich böse Überraschungen und überteuerte Kosten. Eine kompetente Beratung, viel Erfahrung und kreative Detaillösungen, gibt es bei uns im Holzfachmarkt MDH-Franz Habelitz GmbH & Co. KG -Zentrale- gratis dazu.

„Der eigene Garten oder das Haus werden mit der Zeit individuell wertvoller. Wir sind stolz darauf, viele Projekte, wie z. B. die Gestaltung von Außenflächen und die Renovierung von Eigenheimen, in der Region Kronach, Sonneberg, Coburg, Lichtenfels begleiten zu können. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren! Wir kalkulieren zuverlässige und konkurrenzfähige Angebote, von einem der renommiertesten Betriebe in Mitwitz.“, so Herr Fischer vom Holzfachmarkt MDH-Franz Habelitz GmbH & Co. KG -Zentrale-.

Nicht nur die Herstellung und Verarbeitung von Qualitätsprodukten, sondern auch das Verlegen von Bodenbelägen ist eine Kunst. Deshalb überlassen wir diesen wichtigen Schritt gern unseren eigenen, qualifizierten Fachhandwerkern vor Ort. So sparen Sie Zeit, Mühe und vor allem späteren Ärger. Bedenken Sie außerdem, dass bei einem vermeintlichen Schnäppchen-Produkt aus dem Baumarkt, die Verlegekosten und das Zubehörmaterial hinzukommen.

Individuelle Anfertigungen sind unsere Stärke

In unserer modernen Werkstatt des Holzfachmarktes MDH-Franz Habelitz GmbH & Co. KG -Zentrale- können wir eigene Anfertigungen für den passgenauen Einbau vornehmen. Sondermaße und -formen schneiden wir gerne für Sie zu, Extrawünsche realisieren wir individuell.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Qualifizierte Beratung, Inspiration und Visualisierung bei Ihnen zu Hause
  • Sie erhalten ein individuell zugeschnittenes und mit Ihnen abgestimmtes Angebot
  • Fachmännische und termingetreue Ausführung aller Handwerksarbeiten
  • Umfassende Begleitung Ihres Projektes  - von der Planung bis zur Fertigstellung
  • Ein fester Ansprechpartner in der Projektphase
  • Auf Wunsch auch Wartung und Pflege

Kommen Sie zu uns nach Mitwitz und lassen Sie sich von unserem kompetenten Fachhandwerkerteam überzeugen. Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihren Bauvorhaben. Ihr Team von MDH-Franz Habelitz GmbH & Co. KG -Zentrale- freut sich darauf!


Der gartenhaus-coburg.de-Holz im Garten-Ratgeber:


Setzen Sie den Trend in Ihrer Straße – Terrassenbelag aus Keramik vs. Holzterrassen

Bei der Gestaltung unseres Wohnbereichs konzentrieren wir uns heute nicht mehr nur auf den Innenbereich. Das Wohnen und Leben wird mehr und mehr auf den Außenbereich, auf Garten, Terrasse und Balkon ausgeweitet. Auch hier soll Wohlfühlatmosphäre herrschen. Auch hier wünschen wir uns eine Umgebung, die unsere Persönlichkeit, unseren Geschmack und unseren Lebensstil reflektiert. Freie Zeit ist zum Genießen da und gerade in den warmen Frühlings- und Sommermonaten zieht es uns ins Freie. Natur, Sonne und der richtige Terrassenbelag lassen Urlaubsfeeling aufkommen. Werten Sie Ihr Zuhause oder Ihre Geschäftsräume mit einem stilvoll gestalteten Außenbereich auf und entscheiden Sie sich zu Terrassendecks aus Terrassenholz oder auch Keramikfliesen.

2018_GI-182699947_Garten_Terrase_Anbau_MS.jpg2017_149868951_Terrasse_Balkon_Holz_MS.jpg2018_GI-694360982_terrasse_Stein_MS.jpg

Bodenbelag aus Keramik – pflegeleicht und ausdrucksstark

Terrassenplatten aus Keramik sind hart gebrannt und weisen dadurch besondere Eigenschaften auf. So sind keramische Terrassenbeläge farbecht, frostfest und schmutzabweisend. Regen, UV-Strahlung und Schmutz können diesem Belag nichts anhaben. Bei Holzdecks und WPC/BPC-Terrassen verändert sich durch Einfluss des Sonnenlichts die Farbe des Belags. Häufig werden Terrassendecks aus Terrassenholz oder WPC/BPC-Material heller. „Wer diese natürliche Veränderung an Holz besonders schätzt, für den sind Terrassendielen aus Holz die richtige Alternative“, so der Fachmann bei Franz Habelitz GmbH & CO. KG in Mitwitz.

Keramikplatten für den Außenbereich sind etwa 20 mm stark und dank der geschlossenen Oberfläche können Verschmutzungen nicht eindringen. Die Oberfläche lässt sich problemlos reinigen. Das unempfindliche, robuste Material lässt sich im Outdoorbereich vielseitig einsetzen. Es eignet sich sowohl für den Neubau als auch für Renovierungsarbeiten. Zudem haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Formaten, Formen, Farben und Mustern. Großformatige Fliesen wirken besonders elegant, während sich mit kleinformatigen Varianten individuelle Muster realisieren lassen. „Da sich Keramikfliesen durch äußere Einflüsse kaum verändern, bleibt deren Schönheit lange erhalten“, weiß man bei Franz Habelitz GmbH & CO. KG in Mitwitz.

Grundsätzlich sind keramische Terrassenplatten für alle Anwendungsbereiche im Freien geeignet. Dieser Terrassenbelag bietet sich zudem für unterschiedliche Verlegearten wie die traditionelle Verklebung, Splitt, Drainagemörtel oder Stelzlager an.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Terrassenbelag aus Keramik?
Ein großer Vorteil von Keramikplatten auf Terrasse und Balkon besteht in deren einfacher Pflege. Anders als beispielsweise Terrassendielen aus Holz müssen Keramikfliesen nicht aufwendig gewartet und gepflegt werden. Sie können die Fliesen einfach mit Wasser reinigen. Für größere Verschmutzungen empfehlen sich milde, für Keramik geeignete Reiniger. Auf aggressive, säurehaltige Reinigungsprodukte sollte dagegen verzichtet werden, um den Keramikbelag auf Terrasse und Balkon nicht zu beschädigen. Keramikfliesen zeichnen sich durch ihre Kratzfestigkeit sowie ihre Licht- und Farbechtheit aus. Für eine langfristig attraktive Optik ist es wichtig, beim Verlegen von Keramikfliesen im Außenbereich einiges zu beachten. Stellen Sie vor dem Verlegen der Keramikfliesen sicher, dass der Untergrund tragfähig und frostsicher ist. Als Untergrund eignet sich beispielsweise eine Betonplatte. Da Terrassenbeläge aus Keramik kein Wasser aufnehmen und in die unteren Schichten abtransportieren können, muss der Untergrund zudem ein Gefälle aufweisen. Ein Gefälle von 2 % gilt als ideal, um Schäden durch Regenwasser und Staunässe zu vermeiden. Bei Franz Habelitz GmbH & CO. KG, dem Fachmann für die Region Kronach, Sonneberg, Coburg, Lichtenfels weiß man: „Die geringe Aufnahmefähigkeit von Wasser kann in manchen Bereichen ein Nachteil sein. Wägen Sie daher ab, ob ein Belag aus Keramik in Ihrem Fall eine sinnvolle Alternative zu Terrassenbelägen aus Holz ist oder lassen sie sich vom Holzfachhandel kompetent beraten.“

Franz Habelitz GmbH & CO. KG weiter: „Holzterrassen aus hartem, wetterfestem Holz wie dem aus den Tropen stammenden Bangkirai sind sehr beliebt und gelten ebenfalls als pflegeleicht. Weitere Möglichkeiten für den Bodenbelag im Außenbereich sind Holzdielen aus Lärche, Douglasie oder WPC.“

Welcher Bodenbelag ist nun der richtige für den Outdoorbereich?
Bei Franz Habelitz GmbH & CO. KG, dem Fachmann für die Region Kronach, Sonneberg, Coburg, Lichtenfels weiß man: „Wie bei vielen anderen Fragen rund um den Hausbau und das Anlegen eines Gartens gibt es auch bei der Entscheidung für einen Bodenbelag im Außenbereich kein richtig oder falsch. Alle Terrassenbeläge weisen individuelle Vorteile und eine ganz charakteristische Optik auf, die Sie gezielt in Ihre Wohn- und Lebensraum Gestaltung einbeziehen können.“

Franz Habelitz GmbH & CO. KG weiter: „Holzdecks begeistern durch natürliche Optik und ihre warme Ausstrahlung. Ob Sie sich für Bangkirai, Lärche oder Douglasie entscheiden, hängt dabei ganz von Ihren persönlichen Wünschen ab.“

„Terrassendielen aus WPC (WPC steht für die englische Bezeichnung Wood Polymer Composites und bedeutet Holz-Polymer-Werkstoff) und Kunststoff-Terrassen sind pflegeleicht und werden in vielen verschiedenen Ausführungen angeboten“, erfährt man bei Franz Habelitz GmbH & CO. KG in Mitwitz.

Auch Keramikfliesen zeichnen sich durch ihre vielfältige Optik und ihre einfache Pflege aus. Gerne beraten Sie ihre Fachhändler vor Ort oder im Internet bei der Wahl des richtigen Belags für Keramik-, Kunststoff- oder Holzterrassen.

Lassen Sie sich von der großen Auswahl inspirieren und finden Sie genau den Belag, der zu Ihrem Projekt passt. Wir von Franz Habelitz GmbH & CO. KG in Mitwitz stehen Ihnen in der Region Kronach, Sonneberg, Coburg, Lichtenfels bei Ihrem persönlichen HOLZ-Projekt gern mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!